Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Prüfungsausschuss

Für die Organisation von Prüfungen sowie für die nach Rahmenstudien- und Rahmenprüfungsordnung (RSPO) der HNE Eberswalde zugewiesenen Aufgaben ist durch den Fachbereichsrat ein Prüfungsausschuss für die Studiengänge eingesetzt worden (§ 9 (1) RSPO).

Dem Prüfungsausschuss gehören sechs Mitglieder an, und zwar drei Professor*innen, ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in und zwei Vertreter*innen der Studierenden. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses unterliegen der Amtsverschwiegenheit (§ 21 (9) RSPO). Die Amtszeit beträgt drei Jahre, für den/die Vertreter*in der Studierenden ein Jahr (§ 9 (1) RSPO).

Die Mitglieder des Prüfungsausschusses sowie deren Stellvertreter*innen werden vom Fachbereichsrat auf Vorschlag der jeweiligen Statusgruppe bestellt. Die / Der Vorsitzende und sein*e Stellvertreter*in werden vom Prüfungsausschuss gewählt. Die / Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses muss ein*e Hochschullehrer*in sein.

Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Prof. Dr. Wolf-Henning von der Wense
Professur: forstliche Betriebswirtschaft / Ökonomie
Raum: 11.202

(+49) 03334 657 177
Fax: (+49) 03334 657 162
​​​​E-Mail: Wolf-Henning.vonderWense@hnee.de

Prof. Wolf-Henning v.d. Wense


Vom Fachbereichsrat eingesetzte Mitglieder des Prüfungsausschusses


Prof. Dr. Henning v.d. Wense (Vorsitzender)

Prof. Dr. Klaus Günther-Dieng (stellv. Vorsitzender)

Prof. Dr. Winfried Riek

Stellvertreter: Prof. Dr. Andreas Linde, Prof. Dr. Jörg Schumacher, Prof. Dr. Alfred Schultz

Vertreter Mitarbeiter*innen: Mike Wiebrock

studentische Vertreterin / studentischer Vertreter: Kai-Birger Sünram, Dustin Elias Wodzinowski, stellv. Ferdinand Julius Bader, Laura Winckelmann


Sitzungstermine nach Bedarf. Anträge an den Prüfungsausschuss sind schriftlich (bis eine Woche vor Sitzungstermin) über die Stabsstelle Akademische Angelegenheiten und die Geschäftsstelle der Prüfungsausschüsse einzureichen

Weitere Informationen erhalten Sie gerne über das Dekanatssekretariat oder beim Vorsitzenden.